„ÄrzteTag“-Podcast

Die positiven Nebenwirkungen der „Corona-Krise“

Um das Coronavirus SARS-CoV-2 einzudämmen, fährt Europa das gesellschaftliche Leben herunter. Doch die Situation führt auch zu positiven Entwicklungen. Darüber sprechen wir in dieser Podcast-Episode.

Von Wolfgang van den Bergh und Denis Nößler Veröffentlicht: 19.03.2020, 15:50 Uhr
Die positiven Nebenwirkungen der „Corona-Krise“

Gar nicht so schlecht fürs Klima: Ein wegen des Coronavirus’ leer gefegter Frankfurter Flughafen.

© Frank Rumpenhorst / dpa

Der Umgang mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 ändert den Alltag der meisten Menschen. Auch die Redakteure der „Ärzte Zeitung“ bleiben davon nicht verschont – erstmals werden Online und Zeitung vollständig aus dem Homeoffice betreut.

In dieser Episode des „ÄrzteTag“-Podcasts reden Wolfgang van den Bergh und Denis Nößler über die Auswirkungen der Corona-Krise und möglicherweise positive Nebenwirkungen. Etwa telefonische Arbeitsunfähigkeiten, die Ärzte entlasten, über nie gedacht rasche Fortschritte bei der Digitalisierung und den Klimaschutz. (Dauer: 12:33 Minuten)

Wie stark schränkt der Ausfall von MitarbeiterInnen derzeit ihre Arbeit in der Praxis ein?

Mehr zum Thema

„ÄrzteTag“-Podcast

Corona à la UK: Von Staubsaugern und dem Brexit

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie Hausärzte mit der COVID-19-Pandemie umgehen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden