Prämienzahlung

Auch Sachsen stockt Pflegebonus um 500 Euro auf

1500 statt 1000 Euro – auch im Freistaat Sachsen wird der „Corona-Bonus“ für Pflegekräfte jetzt aufgestockt.

Veröffentlicht: 01.06.2020, 14:05 Uhr

Dresden. Altenpfleger in Sachsen erhalten wegen der Corona-Pandemie eine Einmalzahlung des Freistaats. Der Pflegebonus werde bei bis zu 500 Euro liegen, teilte Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) in Dresden mit. Die genaue Höhe hänge vom Beschäftigungsumfang ab.

Der Bundesgesetzgeber hatte Mitte Mai eine Prämie von 1000 Euro für Pflegekräfte beschlossen, die aus Mitteln der Pflegeversicherung finanziert werden soll. Andere Bundesländer hatten rasch angekündigt, diese einmalige Bonuszahlung aufzustocken.

Köpping rechnet für die Zahlungen des Landesanteils mit Kosten von rund 30 Millionen Euro, die aus der sächsischen Landeskasse stammen sollen. Die Ministerin kündigte an, der Pflegebonus in der Altenpflege solle die Mitarbeiter „schnellstmöglich“ erreichen.

In Sachsen arbeiten den Angaben zufolge rund 70.000 Frauen und Männer in knapp 1000 Pflegeheimen und in mehr als 1100 Pflegediensten. Sie betreuen dort mehr als 200.000 Menschen. (sve)

Mehr zum Thema

Versorgungsprojekt „Mambo“

Wie MoniKa Ärzte und Patienten entlastet

Ambulante Kinder-Reha

Rentenversicherung auf Partnersuche

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
„Hormonersatztherapie mit einem anderen Ansatz“

S3-Leitlinie zur Peri- und Postmenopause

„Hormonersatztherapie mit einem anderen Ansatz“

Impfbereitschaft geht flöten

EU-Bürger befragt

Impfbereitschaft geht flöten

Neue Corona-Studien: Geruchsverlust über Wochen

COVID-19

Neue Corona-Studien: Geruchsverlust über Wochen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden