Im Web

Broschüre zu ärztlicher Behandlung von Flüchtlingen

Veröffentlicht:

MAINZ. "Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen - was tun?", dazu gibt eine Web-Broschüre der KV Rheinland-Pfalz Auskunft. Ärzte finden in der Broschüre Informationen über Patienten, die unter das Asylbewerberleistungsgesetz fallen.

Besondere Regelungen gibt es für Patienten, die aus Staaten kommen, mit denen Deutschland ein bilaterales Abkommen zur sozialen Sicherung abgeschlossen hat, wie zum Beispiel China, Indien, Kanada oder das Kosovo.

Die Broschüre informiert darüber hinaus auch über die Modalitäten bei der Versorgung von Patienten ohne legale Aufenthalterlaubnis. (chb)

Die Broschüre kann unter: www.kv-rlp.de/36941-1051 runtergeladen werden.

Mehr zum Thema

Corona-Kabinett

Deutsche Sportler fahren geimpft nach Tokio

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Joggen soll erlaubt sein, auch nach 22.00 Uhr. Dies dann aber nur noch alleine, geht aus Änderungsanträgen zum 4. Bevölkerungsschutzgesetz hervor.

Infektionsschutzgesetz

Koalitionsfraktionen basteln an der „Notbremse“