Thüringen

Brustkrebs-Screening gut genutzt

ERFURT (rbü). Die Bereitschaft zur Brustkrebsfrüherkennung liegt in Thüringen deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

Veröffentlicht: 10.10.2012, 12:21 Uhr

Im ersten Halbjahr gingen 61 Prozent der eingeladenen Frauen zum Mammografie-Screening, teilte die KV mit. Bundesweit folgten im vergangenen Jahr nur 54 Prozent der Einladung. Der Trend ist in Thüringen seit mehreren Jahren positiv.

Nach Angaben der Ersatzkassen lag die Quote bei den Versicherten 2008 noch bei unter 50 Prozent. Seit zwei Jahren wird in Thüringen flächendeckend ein Brustkrebs-Screening angeboten. Das Mammakarzinom ist der häufigste bösartige Tumor bei Frauen in Deutschland.

Mehr zum Thema

Fan-Rückkehr ins Fußballstadion

Spahn: „Entscheidend ist auf dem Platz“

Starker Andrang erwartet

Elf Corona-Testzentren für niedersächsische Reiserückkehrer

Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

CAT-Algorithmus

Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
DSGVO und Corona schlagen vierstellig zu Buche

Mehrkosten für Praxen

DSGVO und Corona schlagen vierstellig zu Buche

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden