Unikliniken

Ergänzung des DRG-Systems gefordert

BERLIN (bee). Der Verband der Universitätsklinika Deutschlands (VDU) hat eine Ergänzung des Fallpauschalen-Systems hin zu einer stärker aufgabenbezogenen Finanzierung gefordert.

Veröffentlicht: 22.10.2012, 17:17 Uhr

"Uniklinika sind noch stärker als andere Krankenhäuser von den aktuellen Finanzierungsproblemen betroffen", sagte Professor Michael Albrecht, Erster Vorsitzender des VUD und Medizinischer Vorstand des Uniklinikums Carl Gustav Carus Dresden.

Das DRG-System habe Lücken und könnte komplexe Spezialfälle sowie innovative Behandlungsmethoden nicht entsprechend abbilden.

Mehr zum Thema

Berlin

Zwei Millionen Schutzmasken aus China angekommen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Steuerfreie Sonderzahlung

Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden