Qualitätssicherung

GBA beschließt die erste "plan.QI-RL"

Veröffentlicht:

BERLIN. Für gynäkologische Operationen, Geburtshilfe und Mammachirurgie gelten künftig planungsrelevante Qualitätsindikatoren. In einer neuen Richtlinie ("plan.QI-RL") sind dazu die Datenerhebung und das Verfahren zur Ermittlung der Qualitätsergebnisse geregelt. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss am Donnerstag beschlossen.

Der GBA ist nach Paragraf 136c SGB V beauftragt, den Landesgesundheitsministern planungsrelevante Qualitätsindikatoren zu liefern. Sie werden nach Paragraf 6 des Krankenhausgesetzes Bestandteil des Krankenhausplans.

Regina Klakow-Franck, unparteiisches Mitglied des GBA: "Diese mit dem Krankenhausstrukturgesetz grundsätzlich richtige Weichenstellung kann für die Krankenhäuser erhebliche Konsequenzen haben. Es geht um den Verbleib oder die Herausnahme einer Fachabteilung oder gar eines ganzen Krankenhauses aus dem Krankenhausplan durch die Entscheidung der Landesplanungsbehörden." Die ersten Qualitätsdaten müssen die Krankenhäuser bis zum 15. Mai 2017 liefern. (HL)

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Im Vorfeld des Deutschen Diabetes Kongresses

Fachgesellschaft: Diabetologie muss bei Klinikreform mitgedacht werden

Großes Reformpuzzle

So will Lauterbach den Krankenhaus-Sektor umbauen

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Umstellung auf Living Guideline

S3-Leitlinie zu Pankreaskrebs aktualisiert

Lesetipps
Gefangen in der Gedankenspirale: Personen mit Depressionen und übertriebenen Ängsten profitieren von Entropie-steigernden Wirkstoffen wie Psychedelika.

© Jacqueline Weber / stock.adobe.com

Jahrestagung Amerikanische Neurologen

Eine Frage der Entropie: Wie Psychedelika bei Depressionen wirken

Gesundheitsminister Lauterbach hat angekündigt, den Entwurf für die Klinikreform am 8. Mai im Kabinett beraten lassen zu wollen. 

© picture alliance / Geisler-Fotopress

Großes Reformpuzzle

So will Lauterbach den Krankenhaus-Sektor umbauen