USA

Preis für Schmerzmittel um über 2000 Prozent erhöht

Veröffentlicht:

DUBLIN. Das Irische Unternehmen Horizon Pharma hat den Preis für das Kombischmerzmittel Vimovo (Naproxen + Esomeprazol) erneut erhöht. 6o Tabletten kosten in den USA nun 2979 Dollar, wie die "Financial Times" berichtet. Beim Erwerb der Rechte von AstraZeneca 2013 betrug der Preis noch 138 Dollar. Seither sei der Preis insgesamt elf Mal angehoben worden. Hierzulande, wo AstraZeneca die Verkaufsrechte noch hat, liegt der Vergleichspreis nur bei 50 Cent pro Tablette. (run)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

32. Jahreskongress der SGAM

Empfehlungen zur Vitamin-D-Substitution: Neue Leitlinie angekündigt

Häufig muskuloskeletale Ursache

Kinder mit Brustschmerz: Das Herz ist es nur selten

Lesetipps