Studie

Privatpatienten zufriedener als GKV-Versicherte

Die Bundesbürger zeigen sich weiterhin zufrieden mit der Gesundheitsversorgung. Allerdings ist die Stimmung bei Privatpatienten etwas besser.

Veröffentlicht: 30.09.2019, 16:25 Uhr

KÖLN. Die Zufriedenheit der Bevölkerung mit dem deutschen Gesundheitswesen ist nach wie vor groß, allerdings haben sich die Werte gegenüber 2018 leicht verschlechtert. Die Zufriedenheit der Privatpatienten ist nach wie vor höher als die der gesetzlich Versicherten. Das zeigt die aktuelle Studie der Continentale-Versicherungsgruppe.

Für die Studie, die von der Continentale seit 2000 durchgeführt wird, hat das Meinungsforschungsinstitut Kantar in diesem Jahr bundesweit repräsentativ 1336 Personen ab 25 Jahren telefonisch befragt. Von ihnen waren 144 privat krankenversichert. 71 Prozent der Teilnehmer sind demnach mit den Leistungen in der Gesundheitsversorgung zufrieden, 2018 waren es noch 78 Prozent. Unverändert 70 Prozent sind einverstanden mit dem Preis, den sie dafür bezahlen müssen. Damit sind die Zufriedenheitswerte erstmals seit 2011 wieder gesunken. Bei den Privatversicherten ist die Stimmung auch in diesem Jahr besser, wenn auch nicht mehr so gut wie 2018. 82 Prozent der Privatpatienten sind mit der Leistung zufrieden (2018: 89 Prozent) und 73 Prozent mit dem Preis (75 Prozent). Die gesetzlich Versicherten machen sich Sorgen um die künftige Entwicklung im Gesundheitswesen. 36 Prozent gehen davon aus, dass bereits heute gute Versorgung über den GKV-Beitrag hinaus viel Geld kostet, weitere 46 Prozent erwarten das für die Zukunft. Dass eine gute Versorgung nur durch private Vorsorge möglich ist, glauben 33 Prozent, 44 erwarten, dass es in Zukunft so sein wird.(iss)

Mehr zum Thema

KBV

EBM-Einigung ohne „frisches Geld“

Pädiater warnen

Frühe Handy-Nutzung hat Folgen für Gesundheit

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Antidepressiva vorsichtig absetzen

Entzug, Rezidiv, Rebound

Antidepressiva vorsichtig absetzen

Ultraschall kann manche Operation ersparen

Karpaltunnelsyndrom

Ultraschall kann manche Operation ersparen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden