Corona-Krise

vdek hilft Beschäftigten in Krankenhäusern

Beratungsangebot soll Mitarbeitern und Führungskräften helfen, den Arbeitsalltag unter den aktuellen Extrembedingungen besser zu bewältigen.

Veröffentlicht: 24.04.2020, 15:26 Uhr

Berlin. Die Beschäftigten in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen können ein Sofortangebot des Verbands der Ersatzkassen (vdek) zur Gesundheitsförderung nutzen.

Dabei handelt es sich um ein Beratungsangebot, das Mitarbeitern und Führungskräften helfen soll, den Arbeitsalltag unter den aktuellen Extrembedingungen besser zu bewältigen.

Sie könnten sich zu Themen wie „Stressmanagement in Akutsituationen“ und „Stärkung der mentalen Gesundheit“ beraten lassen und individuelle Bewältigungsstrategien für stressreiche Phasen erarbeiten. Führungskräfte finden Unterstützung bei Themen wie „Führen in Krisensituationen“, „Teamkultur“ und „Selbstführung und Resilienz“.

Die Beratung erfolgt nach Angaben des Verbands in Kleingruppen per Telefon- oder Videokonferenz durch langjährig erfahrene Fachexperten.

„Viele Beschäftigte in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen sind derzeit extrem hohen Belastungen ausgesetzt“, sagte die vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. „Mit unserem Sofortangebot möchten wir gezielt diejenigen unterstützen, die durch ihren unermüdlichen Einsatz alles dafür tun, Patienten und Pflegebedürftige bestmöglich zu versorgen.“ (eb)

Informationen und Anmeldung unter www.mehrwert-pflege.com.

Mehr zum Thema

Patientendatenschutzgesetz

ePA: Zehn Euro oder besser doch verhandeln?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Coronavirus tut auch der Schmerzversorgung weh

„Aktionstag gegen den Schmerz“

Coronavirus tut auch der Schmerzversorgung weh

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

COVID-19

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

GKV-Spitzenverband warnt

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden