Umfrage

Drei von vier Deutschen mit 2018 finanziell zufrieden

Veröffentlicht: 26.01.2019, 14:18 Uhr

BONN. Im Rückblick auf das vergangene Jahr schätzen dies 75,9 Prozent der Deutschen als ein finanziell gutes oder zumindest teilweise gutes Jahr ein. Das zeigt eine repräsentative Norisbank-Umfrage unter mehr als 3000 Bundesbürgern zum Jahreswechsel.

Bei der Bewertung der finanziellen Situation spiele die extreme Zinssituation offenbar eine gewichtige Rolle. Seien es 2017 noch 9,8 Prozent der Befragten gewesen, die die aktuelle Zinslage mit Blick auf ihre finanzielle Situation negativ sahen, so sei dieser Wert 2018 auf 12,8 Prozent gestiegen.

Ob die große mehrheitliche Zufriedenheit der Deutschen in Gelddingen trotz aller Bedenken 2019 anhalten wird, bleibe angesichts erster Anzeichen einer Konjunkturabkühlung abzuwarten. (maw)

Mehr zum Thema

Platow-Empfehlung

Nemetschek überzeugt weiterhin

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

COVID-19

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

GKV-Spitzenverband warnt

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden