Brandenburg

Erfolgreiche Fortbildung zu Versorgungs-Fachwirtinnen

Veröffentlicht: 15.03.2017, 15:32 Uhr

POTSDAM. Die Fortbildung der Ärztekammer Brandenburg für Medizinische Fachangestellte und Praxisassistentinnen zur Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung wird gut angenommen. Knapp 100 Fachwirtinnen hat die Kammer seit dem Start der Fortbildung im Jahr 2010 bislang ausgebildet. Die Fachwirtinnen sind für Führungsaufgaben im nichtärztlichen Team ambulanter Versorgungseinrichtungen qualifiziert und sollen die Ärzte entlasten. Zu diesem Zweck haben sie auch gelernt, spezialisierte Aufgaben in den Bereichen Patientenbegleitung, Koordination, Praxisführung und Medizin zu übernehmen. (ami)

Mehr zum Thema

MFA-Tarifvertrag

Ab April gibt es mehr Geld für MFA

Überlastete Kliniken

Wie gelingt Delegation im Krisenfall?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Patientendaten-Gesetz

Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden