Asklepios

Geschäftsleitung ab Mai mit Doppelspitze

Veröffentlicht:

HAMBURG. In der Führungsetage des privaten Klinikbetreibers Asklepios steht ein Wechsel an: Der bisherige Vorsitzende der Konzerngeschäftsführung Ulrich Wandschneider wird zum 1. Mai in den Aufsichtsrat des Unternehmens wechseln und soll dann auf Vorschlag von Firmengründer und Alleingesellschafter Bernard große Broermann zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt werden.

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Stephan Witteler legt sein Amt nieder. - Die operative Verantwortung für das Familienunternehmen teilen sich künftig Kai Hankeln, bisher Konzerngeschäftsführer Nord- und Ostdeutschland, und Thomas Wolfram, langjähriger Sprecher der Geschäftsführung des Teilkonzerns Hamburg. (cw)

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Nephrologe rät

RAS-Blocker bei Hyperkaliämie möglichst nicht sofort absetzen

Lesetipps