Praxis-EDV

Google Webbrowser Chrome in Version 7

Veröffentlicht: 22.10.2010, 05:00 Uhr

Der Suchmaschinenbetreiber Google bietet jetzt eine stabile Version 7 des Chrome-Browsers zum Download an. Nach Google-Angaben wurden hunderte Fehler, die in der Version 6 des Browsers waren, behoben. Außerdem wurde der HTML5-Parser implementiert, der für mehr Kompatibilität zu anderen Browsern sorgt. Google bietet zudem ein Dialogfenster an, das bei der Verwaltung geblockter Cookies hilft. Und Mac OS X-Nutzer freuen sich über vollen Applescript-Support. Mittels File API lassen sich nun ganze Verzeichnisse hochladen. (eb)

www.google.com/chrome/

Mehr zum Thema

Niedrige Hürde für Cyberkriminelle

Passwort „Praxis“ in Arztpraxen weit verbreitet

Stammdatenabgleich

Krankenkassen profitieren noch nicht alle

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Navigationsprobleme deuten früh auf Alzheimer

Differenzialdiagnostik

Navigationsprobleme deuten früh auf Alzheimer

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden