Aachen

Grünenthal stellt Neubau fertig

Veröffentlicht: 01.03.2013, 11:09 Uhr

AACHEN. Grünenthal kommt mit dem Ausbau seines Stammsitzes in Aachen voran. Jetzt weihte das Familienunternehmen dort ein neues Bürogebäude ein, in dem künftig 200 Beschäftigte arbeiten werden.

Im August 2012 wurde auf dem Gelände bereits eine neue Wirkstoffsynthese in Betrieb genommen, mit der per annum 50 Tonnen Pharma-Grundstoffe produziert werden können.

Nachdem Grünenthal 2010 ein umfangreiches Restrukturierungsprogramm begonnen hatte, in dessen Verlauf unter anderem das Geschäft mit Antibiotika und Kontrazeptiva veräußert wurde, stellt der Ausbau in Aachen, für den insgesamt rund 100 Millionen Euro budgetiert sind, ein wichtiges Signal zugunsten des Standortes dar. (cw)

Mehr zum Thema

COVID-19-Therapie

Konzerne arbeiten an Corona-Mittel aus Blutplasma

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wer braucht schon Masken im Kampf gegen Corona?

Praxisumbau wegen COVID-19

Wer braucht schon Masken im Kampf gegen Corona?

Aut-idem-Kreuz hat nichts mehr zu sagen

Arzneimittelverordnung

Aut-idem-Kreuz hat nichts mehr zu sagen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden