Pfizer Deutschland

Neuer Geschäftsführer bestimmt

Veröffentlicht:

BERLIN. Peter Albiez (49) wird zum 1. März dieses Jahres neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Pfizer Deutschland GmbH.

Er folgt Dr. Andreas Penk (49), der bei Pfizer künftig den Geschäftsbereich Onkologie in den Regionen Europa/Afrika/Mittlerer Osten, Asien/Pazifik sowie China leitet.

Peter Albiez ist seit 2009 Mitglied der Geschäftsführung von Pfizer Deutschland in Berlin und in dieser Funktion seit Anfang 2014 für den Geschäftsbereich Global Innovative Pharma verantwortlich. Der studierte Biologe startete seine Karriere bei Pfizer 1996 als Pharmaberater.

Nach Führungspositionen in Marketing und Vertrieb wurde er 2006 Verteibsleiter. 2009 wurde er zum Leiter der Geschäftseinheit Primary Care ernannt. (eb)

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Stellungnahme zum Medizinforschungsgesetz

Bundesrat lehnt vertrauliche Erstattungsbeträge ab

Arzneimittelpolitik

Pharmagroßhandel fordert Anspruch auf Belieferung

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Stellungnahme zum Medizinforschungsgesetz

Bundesrat lehnt vertrauliche Erstattungsbeträge ab

Fortschritte in der HIV-Impfstoffforschung

B-Zellen im Fokus der HIV-Immunisierung

Lesetipps