Unternehmen

Qiagen verzeichnet kräftiges Umsatzplus

Veröffentlicht:

VENLO (nös). Qiagen, der nach eigenen Angaben führende Anbieter von biologischen Testsystemen, ist im letzten Jahr kräftig gewachsen. Gegenüber dem Vorjahr sei der Umsatz um 13 Prozent auf 1 Milliarde US-Dollar (731 Millionen Euro) gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Das Ergebnis verbesserte sich um 22 Prozent auf 199,6 Millionen US-Dollar. Qiagen beschäftigt weltweit über 3400 Mitarbeiter. Das Unternehmen stellt unter anderem HPV-Testsysteme her.

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wo sich sonst der „Fliegende Kuhstall“ dreht, wird jetzt geimpft: Karls Erlebnisdorf in Rövershagen.

„ÄrzteTag“-Podcast

900 Dosen AstraZeneca an einem Tag? Ein Hausarzt sagt, wie‘s geht

Eine der Zeichnungen aus dem Pernkopf-Atlas (1. Band, pp.290-291).

Wertvoll, aber bedenklich

Das moralische Dilemma mit dem Pernkopf-Atlas