Pharma

Regeneron gibt US-Rechte an Sarilumab ab

Veröffentlicht: 11.12.2019, 17:23 Uhr

Paris. Sanofi und Entwicklungspartner Regeneron haben ihre Vertriebsallianz zu dem Rheuma-Antikörper Sarilumab (Kevzara®) und dem Cholesterinsenker Alirocumab (Praluent®) umstrukturiert.

Sanofi erhält weltweit die alleinigen Rechte an Sarilumab sowie die alleinigen Rechte an Alirocumab außerhalb der USA.

Regeneron wird dagegen die alleinigen US-Rechte an Alirocumab halten. Jede Partei sei für Weiterentwicklung und Vermarktung in ihrem Territorium selbst verantwortlich, heißt es.

Mit der Neuausrichtung werden auch Ausgleichszahlungen fällig, die jedoch von den Unternehmen nicht näher beziffert wurden. Die Allianz zu dem Neurodermitis-Antikörper Dupilumab (Dupixent®) bleibe unverändert. (cw)

Mehr zum Thema

Nahrungsergänzungsmittel

Ohne Sternchen keine Werbung mit Gesundheit

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Sterbehilfe-Gesetz

Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden