Chroniker

Richtig kodieren mit neuem Handbuch

Veröffentlicht: 19.07.2013, 16:05 Uhr

NEU-ISENBURG. Die aktuelle Heilmittelverordnung 2013 gibt mehr Spielraum bei der Behandlung chronisch kranker Patienten.

Der Arzt rechnet außerhalb seines Budgets mit der Krankenkasse ab. Dafür wird der passende ICD-10-Code auf dem Rezept verlangt. Hilfestellung erhalten Ärzte durch ein neues Kodierhandbuch, das am 26. Juli bei Forum Gesundheitsmedien erscheint.

Leser erhalten ebenfalls Zugriff auf eine schnelle Online-Suche nach den Codes. (mh)

Weitere Informationen zum Heilmittel-Kodierer: http://bit.ly/18mw5Wb

Mehr zum Thema

Verschenkter Praxisumsatz

Was Homeoffice-Unfälle für die Abrechnung bedeuten

Corona-Schutzschirm

Hessen lässt Ärzte nicht im Regen stehen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Homeoffice-Unfälle für die Abrechnung bedeuten

Verschenkter Praxisumsatz

Was Homeoffice-Unfälle für die Abrechnung bedeuten

Jeder fünfte Jugendliche kann sich Pflegetätigkeit vorstellen

Umfrage „Aufwertung sozialer Berufe“

Jeder fünfte Jugendliche kann sich Pflegetätigkeit vorstellen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden