Unternehmen

Siemens bekräftigt Wachstumskurs

Veröffentlicht: 10.12.2019, 15:00 Uhr

London. Der Medizintechnikhersteller Siemens Healthineers setzt in allen seiner drei Konzernsparten auf Innovation: Bei einem Investorenmeeting in London verkündete Vorstandschef Bernd Montag am Dienstag „Prioritäten für die Upgrading-Phase“.

Im Geschäft mit Bildgebung liegt demnach der Fokus auf Angebotserweiterung insbesondere hinsichtlich KI-basierter Systeme für Kliniken. Im Geschäft mit Labordiagnostik will Healthineers vom „Trend zu automatisierten Arbeitsabläufen“ profitieren.

Und in der Sparte Advanced Therapies“ (minimalinvasive OP-Technik) werde man sich dank der im Oktober übernommenen US-Firma Corindus Vascular Robotics neue Märkte erschließen.

Montag bekräftigte in London auch die bereits Anfang November zur Bekanntgabe der Geschäftszahlen 2019 (zum 30.9.) aufgestellte mittelfristige Guidance, wonach der bereinigte Gewinn je Stammaktie 2020 um sechs bis zwölf Prozent und in den beiden Folgejahren um jeweils rund zehn Prozent zulegen soll. An der Börse gab die Healthineers-Aktie am Dienstag mittag leicht nach. (cw)

Mehr zum Thema

Nutzenbewertung Olaparib

Einen Daumen rauf, einen Daumen runter

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
CAR-T-Zelltherapie: Jetzt kaum noch neurotoxisch

B-Zell-Lymphome/Neuentwicklung

CAR-T-Zelltherapie: Jetzt kaum noch neurotoxisch

Vernetzung mit Heimen eine „Erfolgsgeschichte“?

Ambulante Versorgung

Vernetzung mit Heimen eine „Erfolgsgeschichte“?

Koalition sieht sich bei Pflege auf gutem Weg

Fachkongress in Berlin

Koalition sieht sich bei Pflege auf gutem Weg

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden