Klinik-Management

Vier-Sterne Hotel in direkter Nähe zur Uniklinik Hamburg

Veröffentlicht:

HAMBURG (di). Auf dem Gelände der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf (UKE) wird ein Vier-Sterne-Hotel gebaut. Synergien mit der UKE und der ebenfalls benachbarten Facharztklinik sind geplant. 195 Zimmer und 14 Suiten stehen den Hotelgästen voraussichtlich ab September 2011 zur Verfügung. Betreiber Dorint Hotels & Resorts setzt auf die gute Lage und auf die Nachbarschaft der Kliniken. Die von niedergelassenen Ärzten betriebene Facharztklinik Hamburg wird vom ersten und zweiten Stock des Hotels über eine verglaste Verbindungsbrücke zu erreichen sein. Klinik- und Hotelbetreiber erwarten, dass Angehörige und Besucher das Hotel nutzen werden. Das Investitionsvolumen beträgt rund 30 Millionen Euro, der Pachtvertrag läuft über 20 Jahre.

Mehr zum Thema

Kommentar zu Niedersachsens Bürgerbegehren

Bürger verzögern zu oft die Krankenhausplanung

Starker Anstieg der Infektionszahlen

Irlands Kliniken nehmen fast nur noch COVID-19-Kranke auf

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kraftlos und ständig müde: So fühlen sich zwei Drittel aller Patienten mit schwerer COVID-19 auch noch sechs Monate nach Erkrankungsbeginn.

Corona-Studien-Splitter

Speichelprobe statt Nasen-Rachen-Abstrich?