Health-IT

Web-Portal unterstützt bei Softwaresuche

Heute startet der Bundesverband Gesundheits-IT ein neues Web-Portal. Ziel ist es, Praxen und Kliniken bei der Suche nach einem passenden IT-System zu unterstützen.

Veröffentlicht: 01.04.2015, 15:22 Uhr

BERLIN. Pünktlich zum April startet der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) ein Internetportal für Informationstechnik (IT) im Gesundheitswesen.

Mit der neuen Anlaufstelle für Infos rund um die Health-IT will der bvitg vor allem Gesundheitseinrichtungen wie Praxen und Kliniken bei der Suche nach dem passenden IT-System unterstützen.

"Mit dem Healt-IT-Portal haben wir eine Plattform geschaffen, die Entscheidern und Interessenten zu jeder Zeit und an jedem Ort einen herstellerneutralen Branchenüberblick liefert", so bvitg-Geschäftsführer Ekkehard Mittelstaedt.

Ganz konkret bietet das Portal Ärzten und Kliniken eine Produkt- und Herstellersuche, die den Suchenden über zahlreiche Filterfunktionen anhand detaillierter Kriterien direkt zu einer Auswahl passender Produkte und deren Hersteller führen soll, berichtet der Verband.

Die entsprechenden Einträge seien jeweils mit umfangreichen Informationen und Beschreibungen verknüpft.

Zusätzlich soll das Portal aktuelle Themen der Branche aufgreifen und eine Übersicht über Termine und Veranstaltungen liefern (reh)

Mehr zum Thema

Telematikinfrastruktur

TI-Störung: gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Trump: USA steigen aus der WHO aus

Mitten in der Corona-Krise

Trump: USA steigen aus der WHO aus

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden