Anzeichen schon 25 Jahre vor Ausbruch

Die Alzheimer-Demenz kündigt sich in einigen Formen offenbar lange vor Krankheitsbeginn an. Das bringt Zeit, um die Erkrankung zu verhindern - womöglich sogar zwei Jahrzehnte. mehr »

Warum es immer mehr Parkinsonkranke gibt

Die Zahl der weltweiten Parkinsonkranken hat sich seit 1990 mehr als verdoppelt. Es gibt eine Vermutung, warum der Anstieg in manchen Ländern so stark ist. mehr »

So gesund ist Bier

Dass Bier gesundheitsfördernd ist, vermuten Forscher schon lange. Es gibt mehr und mehr Erkenntnisse über die positiven Aspekte des Gerstensafts - zumindest in der Theorie. mehr »

Interview: "Mich überrascht es immer, wie resilient Menschen sind"

[20.10.2018] Der Psychotraumatologe Gordon Krahl über die Folgen der Katastrophe von Ramstein für seine Disziplin und die Chancen, traumatisierten Patienten zu helfen, wieder zu einem beschwerdefreien Leben zurückzufinden.  mehr»

Großunglücke: Vergangenheit, die nicht vergeht

[20.10.2018] Ramstein, Eschede, Loveparade in Duisburg: Großunglücke lassen bei Opfern und oft auch bei Einsatzkräften seelische Wunden zurück. Psychotraumatologen können den Betroffenen in der Regel gut helfen.  mehr»

Osteoporose: Neue Arzneien zum Schutz vor Brüchen

[20.10.2018] Osteoporose wird oft übersehen. Der Welt-Osteoporose Tag rückt die Erkrankung ins Bewusstsein. Zum Schutz vor Frakturen werden derzeit neue Substanzen erprobt.  mehr»

Rote-Hand-Brief: Hydrochlorothiazid könnte das Risiko für weißen Hautkrebs erhöhen

[19.10.2018] Mit einem "Rote-Hand-Brief" haben die Zulassungsinhaber von Arzneimitteln, die den Wirkstoff Hydrochlorothiazid (HCT) enthalten, auf ein mögliches Langzeitrisiko hingewiesen.  mehr»

Bundesrat: Nur noch Ärzte dürfen Tattoos entfernen

[19.10.2018] Wer reumütig sein Tattoo entfernen lassen möchte, muss künftig einen Mediziner aufsuchen. Das sieht die Strahlenschutzverordnung vor, die am Freitag den Bundesrat mit einer wichtigen Änderung passiert hat.  mehr»

CharityAward: Das sind die Preisträger 2018

[19.10.2018] Mit dem CharityAward zeichnet Springer Medizin Engagement von Menschen aus, die sich ehrenamtlich um hilfsbedürftige Menschen kümmern. Die diesjährigen Preisträger sind nun gekürt worden.  mehr»

Vorhofflimmern: Langzeit-EKG verbessert Früherkennung

[19.10.2018] Vorhofflimmern ist ein Risikofaktor für die Entwicklung von Schlaganfällen. Seine Entdeckung kann einen erneuten Schlaganfall verhindern.  mehr»

Phase-II-Studie: Erfolg mit pulmonaler Denervation bei stabiler COPD

[19.10.2018] Eine gezielte Unterbrechung pulmonaler Nerven kann bei COPD die respiratorische Situation signifikant verbessern. Das hat eine Phase-II-Doppelblindstudie jetzt ergeben.  mehr»

Galenus-Preis: Politik hat die Bedeutung der Arzneimittelforschung erkannt

[19.10.2018] Gute Versorgungsideen sind in der Politik willkommen, stellte Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Springer Medizin Gala zum Galenus-von-Pergamon-Preis klar.  mehr»

Neues Strahlenschutzgesetz: Tattoo-Bereuer könnten Ärztepraxen lahmlegen

[19.10.2018] Das Bundesamt für Strahlenschutz drängt darauf, dass bald nur Ärzte Tattoos entfernen dürfen. CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß befürchtet, dass die Reform die Hautarztpraxen völlig überlastet.  mehr»