Schulungen reduzieren Depressionsrisiko von Diabetikern

Um einer manifesten Depression bei Patienten mit Diabetes vorzubeugen, ist eine frühe Intervention wichtig – etwa eine Schulung oder kurze Verhaltenstherapie. mehr »

Herzmedizin - Die Akutversorgung läuft, die Prävention nicht so

Bei der interventionellen Versorgung von Herzpatienten macht den deutschen Kardiologen keiner etwas vor: Es wird mehr katheterisiert denn je. Defizite gibt es in der Prävention. mehr »

Welcher Grippeimpfstoff für Senioren am besten ist

Für ältere Menschen gelten spezielle Impf-Anforderungen, so die Arbeitsgruppe Impfen der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG). Sie hat daher Tipps für Hausärzte zusammengestellt. mehr »

Forschung: Bluttest erkennt acht Krebsformen gleichzeitig

[19.01.2018] Ein universeller Bluttest auf Krebs zur Früherkennung: Dieser Vision sind US-Forscher jetzt einen Schritt nähergekommen.  mehr»

Diabetes mellitus: Neuropathie-Test 2.0 Handy-Vibration ersetzt Stimmgabel

[19.01.2018] Es genügt ein Handy mit Vibrationsfunktion: An den Fuß eines Diabetespatienten gehalten, zeigt es Forschern zufolge vergleichsweise zuverlässig an, ob dieser an einer peripheren Neuropathie leidet.  mehr»

HbA1c-Wert: Diabeteskontrolle in Deutschland hinkt Zielen nach

[19.01.2018] Eigentlich sollten Ärzte mindestens zweimal im Jahr den HbA1c-Wert bei Typ-2-Diabetikern bestimmen. Bei jedem vierten Patienten messen sie ihn aber nur einmal oder gar nicht.  mehr»

Versorgung: Diabetes-Register zeigt Unwucht zwischen den Regionen

[19.01.2018] Erste Erkenntnisse aus zwei Diabetes-Registern lassen erkennen, dass in Deutschland erhebliche Versorgungsunterschiede existieren. Solche Verhältnisse widersprechen den Zielen der Weltgesundheitsorganisation.  mehr»

Impfempfehlung für Reisende: Gelbfieber breitet sich im Großraum São Paulo aus

[19.01.2018] Nachdem schon letztes Jahr die Gelbfieber-Impfempfehlung der WHO auf den ganzen Bundesstaat Rio de Janeiro ausgedehnt war, wird die Empfehlung nun auf die Stadt São Paulo ausgeweitet.  mehr»

Prävention: Schulungen reduzieren Depressionsrisiko von Diabetikern

[19.01.2018] Viele Diabetiker leiden an depressiven Verstimmungen. Um einer manifesten Depression vorzubeugen, ist eine frühe Intervention wichtig - etwa eine Schulung oder kurze Verhaltenstherapie.  mehr»

Onkologie: CAR-T-Zellen sind auch eine Option bei Hirntumor

[19.01.2018] Ersten Studiendaten zufolge profitieren manche Patienten mit rezidivierendem Glioblastom von der CAR-T-Zell-Therapie.  mehr»

Tipps vom Experten: Kompressionsstrumpf muss zum Patienten passen!

[19.01.2018] Bei der Verordnung medizinischer Kompressionsstrümpfe kommt es nicht nur auf die Kompressionsklasse an, sondern auch auf die richtige Wahl des Materials. Denn auch diese beeinflusst die Therapietreue der Patienten und damit den Therapieerfolg.  mehr»

Von wegen "exzellent": Kardiologen zweifeln an Trumps Gesundheitsattest

[19.01.2018] US-Ärzte haben das Gesundheitszeugnis von Donald Trump analysiert: Von "exzellenter Gesundheit" könne keine Rede sein; im Gegenteil.  mehr»

Bundesinstitut für Risikobewertung: Schäden durch Nanopartikel aus Endoprothese?

[19.01.2018] Beim endoprothetischen Gelenkersatz können kleinste Metallpartikel aus den Implantaten offenbar zu Gewebeschäden führen.  mehr»