Per Asthmaspray das Parkinsonrisiko mindern

Bestimmte Asthma-Medikamente reduzieren möglicherweise das Risiko, an Parkinson zu erkranken. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine aktuelle Studie. mehr »

Was ist dran an hirngesunder Ernährung?

Altersforscher haben Nahrungsinhaltsstoffe identifiziert, die Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen ankurbeln und womöglich vor neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer schützen könnten. Einer davon: Spermidin. mehr »

Scheidungskinder profitieren vom Paritätsmodell

Es ist nun wissenschaftlich nachgewiesen: Selbst junge Kinder im Vorschulalter profitieren offenbar nach Trennung der Eltern vom sogenannten Wechselmodell. mehr »

Prävention: 30 Minuten Bewegung am Tag verhindern jeden 12. Todesfall

[22.09.2017] Bewegung verlängert das Leben, das bestätigt die bisher größte Studie zum Thema. Und: Bewegung im Alltag reicht dazu schon aus, es muss kein anstrengender Sport sein.  mehr»

Interview: Noch kein biologisches Phantombild

[22.09.2017] Der Immunologe und Genetiker Professor Peter M. Schneider hat die Methode des genetischen Fingerabdrucks ab Ende der 80er Jahre in Deutschland mit etabliert. Mit der "Ärzte Zeitung" sprach er darüber, was bei der DNA-basierten Vorhersage äußerer Merkmale und der biogeographischen Herkunft möglich  mehr»

Hofmeister stellt klar: Palliativmedizin erfordert Zusatzqualifikation

[22.09.2017] Die Debatte um die Verpflichtung von Hausärzten zur Zusatzausbildung in Palliativmedizin schlägt hohe Wellen. In der KBV-Vertreterversammlung am Freitag wurde KBV-Vize Hofmeister nun grundsätzlich.  mehr»

Methoden: Techniken der DNA-Analyse

[22.09.2017] Untersucht wird die so genannte Mikrosatelliten-DNA: kurze, sich wiederholende Abschnitte in nichtkodierenden Bereichen des Genoms (short tandem repeats, STR). Die Anzahl der sich wiederholenden Einheiten variiert in den untersuchten Loci stark zwischen Individuen (Sequenzpolymorphismus).  mehr»

Gesundheitspolitik in Nahaufnahme: Internationaler Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

[22.09.2017] Fleiß bescheinigen fast alle Koalitionäre Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). 28 Gesetze seines Ressorts passierten seit 2013 den Bundestag. Die "Ärzte Zeitung" unterzieht die wichtigsten Eckpunkte einem Haltbarkeitstest.  mehr»

Psychotherapeuten: Terminservice der KVen stark nachgefragt

[22.09.2017] Für Termine bei Psychotherapeuten gibt es eine große Nachfrage. Das schlägt sich auch auf die Arbeit der Terminservicestellen nieder.  mehr»

Neuer Therapieansatz im Fokus: Per Asthmaspray das Parkinsonrisiko mindern

[22.09.2017] Bestimmte Asthma-Medikamente reduzieren möglicherweise das Risiko, an Parkinson zu erkranken. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine aktuelle Studie.  mehr»

Arznei: vfa fordert gesetzliche Regeln zum Evidenztransfer

[22.09.2017] Der Gemeinsame Bundesausschuss hat dem HIV-Therapeutikum Dolutegravir (Tivicay®) keinen Zusatznutzen in der pädiatrischen Anwendung (ab 6 Jahren) zuerkannt.  mehr»

Rechtsmedizin: DNA der stille biologische Zeuge

[22.09.2017] Der genetische Fingerabdruck ist in der Rechtsmedizin längst etabliert. Doch DNA-Analysen haben auch eine politische und moralische Dimension.  mehr»

Ältere Autofahrer: Droht nach dem Sturz ein Verkehrsunfall?

[22.09.2017] Nach einem Sturz müssen ältere Fahrer von Kraftfahrzeugen offenbar mit einem erhöhten Unfallrisiko rechnen.  mehr»