Ärzte Zeitung, 22.04.2005

Ein paar Pfunde zuviel schaden offenbar nicht

CHICAGO (dpa). Leichtes Übergewicht (BMI 25 bis 29,9) ist nach einer US-Studie nicht mit einer erhöhten Sterberate assoziiert sondern kann bei einigen Menschen das Leben sogar verlängern.

Nach den Ergebnissen einer US-Studie setzen nur extrem fettleibige Menschen (BMI ab 30) ihre Gesundheit aufs Spiel - das sind immerhin acht Prozent der US-Bevölkerung.

Das berichten Forscher des Nationalen Krebsforschungsinstitutes (NCI) und der Seuchenbehörde CDC in den USA (JAMA 293, 2005, 1861). Den Ergebnissen zufolge hilft leichtes Übergewicht vor allem älteren Menschen, schlechte Zeiten und Krankheiten zu überleben.

Nach den Ergebnissen der Studie sterben jedes Jahr 112 000 fettleibige und extrem fettleibige US-Bürger an den Folgen von Übergewicht. Zur gleichen Zeit überleben 86 000 Menschen dank ihres leichten Übergewichts. Wegen Untergewicht sterben hingegen pro Jahr 34  000 US-Bürger. Im vergangenen Jahr hatte eine CDC-Studie noch ergeben, daß 365 000 US-Bürger jährlich an den Folgen ihres Übergewichts sterben.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Neue Arzneien zum Schutz vor Brüchen

Osteoporose wird oft übersehen. Der Welt-Osteoporose Tag rückt die Erkrankung ins Bewusstsein. Zum Schutz vor Frakturen werden derzeit neue Substanzen erprobt. mehr »

Vergangenheit, die nicht vergeht

Ramstein, Eschede, Loveparade in Duisburg: Großunglücke lassen bei Opfern und oft auch bei Einsatzkräften seelische Wunden zurück. Psychotraumatologen können den Betroffenen in der Regel gut helfen. mehr »

Politik hat die Bedeutung der Arzneimittelforschung erkannt

Gute Versorgungsideen sind in der Politik willkommen, stellte Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Springer Medizin Gala zum Galenus-von-Pergamon-Preis klar. mehr »