Ärzte Zeitung, 08.03.2007

Faltblatt zu Nierengesundheit

NEU-ISENBURG (eb). Der heutige Weltnierentag steht unter dem Motto "Sind Ihre Nieren ok?" Aus diesem Anlass hat die Gesellschaft für Nephrologie ein Informations-Faltblatt erstellt. Es informiert über die Möglichkeiten der Früherkennung, zum Beispiel mit Blut- und Urintests.

Zudem erinnert es daran, dass solche Tests zur zweijährlichen "Check-up-35"-Untersuchung gehören sollten und dass die Krankenkassen die Kosten dafür übernehmen. Diabetiker und Hypertoniker allerdings sollten einen solchen Urintest mindestens einmal pro Jahr machen lassen, empfiehlt die Gesellschaft.

Das Faltblatt "Sind Ihre Nieren ok?"liegt ab sofort in 2000 Apotheken in Deutschland aus. Außerdem kann es von der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie herunter geladen und ausgedruckt werden. Die Adresse: www.nierengesellschaft.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Rätselhafter Demenz-Rückgang

Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer. mehr »

Viele Gesundheitspolitiker verteidigen ihr Mandat

Die Großwetterlage hat sich verändert. Doch viele Fachpolitiker schaffen den Wiedereinzug ins Parlament. mehr »

Das Trauma nach der Loveparade

Das tödliche Gedränge bei der Loveparade im Sommer 2010 in Duisburg: Im ARD-Film "Das Leben danach" geht es um die Auswirkungen auf die traumatisierten Überlebenden. mehr »