Ärzte Zeitung, 25.02.2005

Informationen im Internet zu Krebs bei Kindern

BERLIN (ddp). Die Eltern eines krebskranken Kindes stehen oft vor einer Vielzahl von Problemen. Auf Fragen, die das Krankheitsbild im Alltag aufwirft, liefert das Internetportal www.kinderkrebsinfo.de Antworten.

Die von der Berliner Charité eröffnete Seite bietet Patienten, Angehörigen und Fachleuten umfangreiche Informationen über Krebs- und Blutkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen. Das Portal informiert über Krankheitsbilder, Heilungsaussichten, Behandlung und Nachsorge und gibt Tips, wie die schwere Zeit der Krankheit besser zu überstehen ist.

Medizinische Begriffe werden im Glossar leicht verständlich erklärt. Ziel der Seite ist nach Angaben der Charité, Eltern die Angst um das Leben des Kindes und das Gefühl der Überforderung so weit wie möglich zu nehmen - besonders dann, wenn sie gemeinsam mit den Ärzten einen Therapieplan festlegen müssen. Das Internetangebot soll schrittweise erweitert werden.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Hausärzte und BZgA starten Aktion zur Organspende

Ärzte sind wichtige Ansprechpartner für die Menschen in Deutschland, wenn es um das Thema Organspende geht. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor. mehr »

Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »