Ärzte Zeitung für Onkologen/Hämatologen, 26.02.2010

Neues TNM-System nun für alle gültig

WIEN (eb). Das neue Staging-System beim nichtkleinzelligen Bronchialkarzinom ist gemäß den allgemeinen Vorgaben der UICC (international union against cancer) ein Jahr nach Veröffentlichung, also seit Januar 2010 für alle gültig (Jatros Hämatologie & Onkologie 6, 2009, 74). Daran erinnern Dr. Thomas Klikovits und Universitätsprofessorin Dr. Adelheid End von der Medizinischen Universität Wien. Die letzte Fassung stammt von 1997. Wichtigste Neuerung ist eine genauere Klassifizierung nach der exakten Tumorgröße.

www.uicc.org

Topics
Schlagworte
Bronchial-Karzinom (638)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Pneumologen kritisieren Grenzwerte für Fahrverbote

Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx). mehr »

Lebensmittelallergie kommt oft mit dem Alter

Viele glauben, sie haben eine Nahrungsmittelallergie – dabei ist das oft falsch, so Forscher. Und wer eine hat, bekommt sie häufig erst als Erwachsener. mehr »

Wenn HIV-Selbsttests falsch anschlagen

Die Packungsbeilagen etlicher HIV-Selbsttests sind fahrlässig unvollständig: Über die eher geringe Wahrscheinlichkeit, bei einem positiven Test tatsächlich infiziert zu sein, erfahren Anwender nichts. mehr »