Ärzte Zeitung online, 27.05.2019

Stiftung LebensBlicke

Youtube-Clip motiviert zur Darmkrebsvorsorge

LUDWIGSHAFEN. Die Stiftung LebensBlicke erweitert mit einem neuen Youtube-Clip ihr Angebot, um Menschen zur lebenswichtigen Darmkrebsvorsorge zu motivieren. Der 18-sekündige Clip „Verstecken gilt nicht“ wurde auf dem Youtube-Kanal der Stiftung veröffentlicht.

Die Stiftung LebensBlicke setzt sich seit 1998 für die umfassende Information der Bevölkerung über die Möglichkeiten der Darmkrebsfrüherkennung und für die Motivation zur Teilnahme an den angebotenen Maßnahmen ein. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Stress stört die Knochenheilung

Chronischer psychosozialer Stress behindert die Heilung von Frakturen, wie Forscher herausgefunden haben. Sie haben auch einen potenziellen Therapieansatz gefunden. mehr »

57 Städte überschreiten Grenzwert

In vielen deutschen Städten sanken 2018 die Stickoxid-Werte, in manchen stiegen sie: Wir zeigen die Werte für jede Messstation des Umweltbundesamts. mehr »

Der tiefe Fall der Sulfonylharnstoffe

Sulfonylharnstoffe haben in der Diabetes-Therapie über viele Jahre einen Aufstieg sondersgleichen erlebt. Doch der Primus entwickelte sich zum Auslaufmodell. Warum, das erläutert Professor Hellmut Mehnert in seiner Kolumne. mehr »