Ärzte Zeitung online, 11.12.2017

Akute Myeloische Leukämie

Neue Videos geben das Wichtigste in Kürze

NEUSS. Eine neue Video-Reihe fasst die wichtigsten Informationen zu Akuter Myeloischer Leukämie (AML) für Patienten und Angehörige im Internet zusammen. In kurzen und verständlichen Erklärvideos gibt Privatdozent Dr. Christoph Röllig vom Universitätsklinikum Dresden einen Einblick in die Erkrankung, teilt Webseitenbetreiber Janssen mit.

Die Videos sind zwischen einer und drei Minuten lang und von Experten geprüft. Sie sollen als Ergänzung zu den auf der Seite bereits zu findenden Infos zu AML dienen. Themen der Videos sind unter anderem Symptome, Prognosen und Therapien. (mmr)

Die Erklärvideos und weitere Informationen gibt es unter www.krebsratgeber.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Sport nach Infarkt kann Leben retten

Wer nach einem Herzinfarkt sportlich aktiv wird oder bleibt, sorgt dafür, dass seine Überlebenschance sich deutlich erhöht, so eine Studie frisch von der EuroPrevent 2018. mehr »

Diese Keime machen Kliniken zu schaffen

Krankenhauspatienten haben einer Umfrage zufolge die größte Sorge, mit einem multiresistenten Keim infiziert zu werden. Häufig eine mediale Dramatisierung, findet ein Hygieneexperte. Einige Erreger bereiten Medizinern aber Kopfzerbrechen. mehr »

Cannabis – das heiße Eisen in der Praxis

Cannabis auf Kassenkosten, da herrscht auch nach einem Jahr noch keine Routine in deutschen Arztpraxen: Verunsicherte Politiker, gespaltene Ärzteschaft und klagende Patienten. Ein Überblick über den Status Quo. mehr »