Unterwegs drucken mit mobilem Thermodrucker

Veröffentlicht:

HANNOVER (eb). Wozu noch ein Büro? Jetzt kann von unterwegs gedruckt werden. Die GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH hat auf der CeBIT den GeBE-FLASH for iOS präsentiert.

Der mobile Thermodrucker mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle wurde zum Drucken direkt aus der App von iPhone, iPod und iPad entwickelt, so das Unternehmen. Mit ihm sollen die Daten aus mobilen Apple-Geräten erstmalig auch dort aufs Papier gebracht werden, wo eine WLAN Struktur fehlt oder wo es an der Sichtverbindung für die Infrarot-Übertragung mangelt.

Er soll Grafik, Barcodes und Texte schnell auf 58 mm Papierbreite drucken. Mit dem Drucker sollen Anwendungen in der Medizintechnik, dem öffentlichen Nahverkehr, der Gastronomie und der Logistik eine bisher nicht gekannte Freiheit beim Drucken erlangen.

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Krankschreibungen wegen Corona haben zuletzt deutlich zugenommen, so eine aktuelle Analyse der BARMER.

© Goldmann/picture alliance

Pandemie

BARMER verzeichnet steilen Anstieg bei Corona-AU