Diabetes mellitus

Abspeckprogramm ist bei Diabetikern erfolgreich

Veröffentlicht: 16.05.2010, 15:50 Uhr

STUTTGART (eis). Im bundesweiten M.O.B.I.L.I.S Schulungsprogramm werden übergewichtige Erwachsene für einen gesunden Lebensstil geschult (wir berichteten). Die Ergebnisse von 273 adipösen Diabetikern nach der einjährigen Schulung haben jetzt Forscher von der Uniklinik Freiburg und von der Sporthochschule Köln beim Kongress in Stuttgart vorgestellt. 234 der Patienten hatten das Programm mit 35 Bewegungseinheiten sowie 21 Sitzungen zu Verhalten und Ernährung sowie 3 ärztlichen Untersuchungen beendet.

Das Körpergewicht der Absolventen des Programms verringerte sich im Mittel von knapp 105 kg auf 100 kg und der BMI von 36,2 auf 34,4. Der Nüchternblutzucker der Patienten sank von 148 auf 141 mg/dl und der HbA1c von 7,43 auf 7,13 Prozent. Allerdings erreichten nur 34 Prozent der Teilnehmer das angestrebte Ziel einer mindestens fünfprozentigen Gewichtsabnahme, berichten die Forscher.

Alle Berichte von der 45. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft finden Sie auf unserer Sonderseite.

Mehr zum Thema

Kohortenstudie

Welches Antidiabetikum schützt das Herz am besten?

Schlagworte
Das könnte Sie auch interessieren
Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Erfahrungen aus der Praxis

Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Was kann ein GLP-1-RA?

Start in die Injektionstherapie

Was kann ein GLP-1-RA?

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Studienlage im Überblick

GLP-1-RA für Erstverordner

Studienlage im Überblick

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bevölkerung unter der Lupe: Den höchsten Anteil an Herzerkranken gibt es weiterhin in den neuen Bundesländern.

Ischämische Herzerkrankung

Wo es besonders viele Herzkranke gibt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden