Biological-Therapie? Gegen Grippe impfen!

Veröffentlicht:

BERLIN (eb). Rheuma-Patienten mit Biological-Therapie sollen geimpft werden, erinnert die KBV (Wirkstoff Aktuell; 7/2010). So sollten alle Patienten einmal jährlich eine Influenza-Impfung erhalten und außerdem sollte eine Impfung gegen Pneumokokken sowie gegen Meningokokken erfolgen.

Eine Impfung mit Tot- oder Toxoid-Impfstoffen sei auch unter laufender Therapie möglich, so die KBV. Lebendimpfstoffe sollten hingegen nicht verimpft werden.

Mehr zum Thema

Influenza

Impfung gegen Influenza mit deutlichem Zusatznutzen

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Amerikanischer Neurologen-Kongress

Studie: Checkpointhemmer auch bei Multipler Sklerose sicher

Robert Koch-Institut

Masern breiten sich wieder aus

Lesetipps