Venenerkrankungen

Bundesweite Aktionen zum Schutz der Venen

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG (ikr). Venenerkrankungen sind weit verbreitet: Jeder achte Erwachsene hat eine chronische Venenerkrankung. Und etwa 80 000 Deutsche leiden an einem offenen Bein. Darauf macht die Deutsche Venen-Liga zum morgigen 6. Deutschen Venentag aufmerksam. In bundesweiten Aktionen geht es um Aufklärung der Bevölkerung zum Schutz der Venen.

www.venenliga.de

Das könnte Sie auch interessieren
Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

COVID-19 & Thrombose

Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

Anzeige
Management tumorassoziierter VTE

CME-Fortbildung

Management tumorassoziierter VTE

Anzeige
CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Empfehlungen

CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Seltene Krankheiten: rar, aber nicht unbedeutend

Dossier

Seltene Krankheiten: rar, aber nicht unbedeutend