Schulungsprogramm

DDG zertifiziert PRIMAS

Veröffentlicht:

BERLIN. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat das Schulungs- und Behandlungsprogramm PRIMAS zertifiziert.

Das ambulante Programm ist konzipiert für drei bis acht Teilnehmer mit Typ-1-Diabetes, die eine Insulintherapie mit mehrmals täglicher Insulininjektion oder eine Insulinpumpentherapie durchführen. Die Schulung ist in zwölf Einheiten à 90 Minuten unterteilt, so die DDG in einer Mitteilung.

PRIMAS wurde vom Forschungsinstitut der Diabetes-Akademie Bad Mergentheim in Kooperation mit 23 Schwerpunktpraxen entwickelt. Die modernen Lehr- und Lernmaterialien für Behandelnde und Patienten gibt es im Internet (www.kirchheim-shop.de/aerzte). (eb)

Mehr zum Thema

Schnelle Fortbildung

Punkten mit der CME-Sommerakademie

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Dulaglutid bei Typ-2-Diabetes

Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nach der Gesundheitsministerkonferenz in München.

Gesundheitsministerkonferenz

Corona-Impfzentren sollen vorerst nicht eingestampft werden