Chirurgie

Erster Patiententag zu Organtransplantation

MÜNCHEN (eb). Die Zahl der Organtransplantationen ist im ersten Quartal 2011 um fast ein Viertel zurückgegangen. Ein neues Transplantationsgesetz ist in Planung.

Veröffentlicht: 03.05.2011, 15:11 Uhr

Zentraler Diskussionspunkt ist die Änderung von der Zustimmungs- hin zur Widerspruchsregelung. Dabei wäre Jeder potentieller Organspender, sofern er dies nicht schriftlich ablehnt.

Um Fragen zu klären, veranstaltet das Transplantationszentrum am Klinikum der Universität München seinen ersten Patiententag für Betroffene, die auf ein Organ warten oder bereits erhalten haben.

7. Mai 2011, 9.30 - 14.00 Uhr, Klinikum der Uni München, Campus Großhadern, Marchioninstr. 1, Hörsaal III

Mehr zum Thema

Hauptstammstenose

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden