Biosimilars

Große Pläne mit rekombinantem Humaninsulin

Ein Unternehmen will Regierungen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen mit günstigen Insulin-Biosimilars versorgen.

Veröffentlicht: | aktualisiert:

Busan/Bangalore. Der indische Biosimilarentwickler Biocon Biologics will für eine kostengünstige Insulinversorgung von Diabetikern weltweit sorgen.

In den vergangenen 15 Jahren habe das Unternehmen bereits Patienten weltweit mit insgesamt mehr als zwei Millionen Dosen Insulin-Biosimilars versorgt, heißt es.

Zu Monatsbeginn kündigte das Unternehmen anlässlich des Kongresses der International Diabetes Federation (IDF) im südkoreanischen Busan an, die flächendeckende Versorgung mit rekombinantem Humaninsulin (rh-Insulin) ermöglichen zu wollen.

Regierungen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen sollen es für weniger als zehn US-Cent pro Tag erhalten, so Biocon.

Mit Verweis auf WHO-Angaben spricht Biocon von weltweit 65 Millionen Typ-2-Diabetikern, von denen aber nur etwa die Hälfte Zugang zu Insulin habe.

Dies sei vor allem den hochpreisigen Medikamenten in den entsprechenden Entwicklungs- und Schwellenländern geschuldet. (maw)

Mehr zum Thema

Deutlicher Effekt bei Diabeteskranken

Schützen GLP-1-Analoga vor Glaukomen?

Personalie

Jenaer Nierenspezialist Wolf in Academia Europaea berufen

Das könnte Sie auch interessieren
Vitamin-B12-Mangel frühzeitig behandeln!

© Aleksandr | colourbox.de

Fatal verkannt

Vitamin-B12-Mangel frühzeitig behandeln!

Aktuelle Empfehlungen für die Praxis

© polkadot - stock.adobe.com

Vitamin-B12-Mangel

Aktuelle Empfehlungen für die Praxis

B12-Mangel durch PPI & Metformin

© Pixel-Shot - stock.adobe.com

Achtung Vitamin-Falle

B12-Mangel durch PPI & Metformin

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Antidiabetika senken MPN-Risiko

Weniger myeloproliferative Neoplasien unter Metformin

Lesetipps