Corona-Impfung

Kinder mit Diabetes prioritär gegen COVID-19 impfen?

Die AG Pädiatrische Diabetologie will keine schnelle Impfung gegen COVID-19 für zuckerkranke Kinder. Es gibt auch gar keine Vakzinen dafür.

Veröffentlicht:

Berlin. Auf Wunsch der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) hatte das Bundesgesundheitsministerium (BMG) kürzlich seine ursprüngliche Verordnung zur Corona-Impfung geändert. Damit rücken Menschen mit Diabetes oder auch mit anderen Vorerkrankungen in der Priorisierung weiter nach oben.

Die Änderungen betreffen vor allem unter 65-Jährige mit Diabetes und einem HbA1c-Wert 7,5 Prozent. Diese können sich damit künftig früher als ursprünglich vorgesehen für eine Corona-Impfung anmelden.

Nach Ansicht der AG Pädiatrische Diabetologie der DDG ist das BMG damit aber über das Ziel hinausgeschossen. „Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes gehören nicht zur Risikogruppe und haben keinen Nachteil durch eine spätere Impfung, auch wenn sie einen HbA1c-Wert von 7,5 Prozent haben“, so die AG in einer Mitteilung.

Deshalb befürwortet die AGPD diese Patienten nicht zu priorisieren, da sie keinen Nachteil für junge Patienten sieht, wenn sie wie ihre Altersgenossen später geimpft werden. Die AGPD räumt allerdings auch ein, dass bisher noch gar keine COVID-19-Impfstoffe für Kinder und Jugendliche zugelassen sind. (eis)

Mehr zum Thema

Ernährung

Mehr Schutz für Kinder vor „Junkfood“-Werbung

DDG-Tagung

Skabies breitet sich weiter aus

Corona-Splitter der KW14/2021

Deutlich mehr Kinder infiziert als vermutet

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Dulaglutid bei Typ-2-Diabetes

Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C verlängert Überlebenszeit von Krebs-Patienten

Lungenkrebs und Mamma-Ca

Vitamin C verlängert Überlebenszeit von Krebs-Patienten

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

SARS-CoV-2 und COVID-19

Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Unbekannter Patient am Bildschirm. Wie viel Kranksein lässt sich bestätigen?Die KBV ist gegen AU-Bescheinigungen nach zuvor ausschließlichem Fernkontakt.

DVPMG vor Anhörung im Gesundheitsausschuss

Zoff um Spahns Pläne für erweiterte Video-AU

Aktuell gibt es in 380 deutschen Stadt- und Landkreisen mindestens einen COVID-19-Intensivpatienten.

Städte und Landkreise

Wo es relativ viele COVID-19-Patienten auf Intensivstationen gibt