Aktionswoche

Kontinenz im Fokus

Veröffentlicht:

FRANKFURT/MAIN. In diesem Jahr findet die sechste World Continence Week (WCW) statt - vom 23. bis zum 29. Juni. Ziel der Welt-Kontinenz-Woche vom 23. bis zum 29. Juni ist die Aufklärung zu Inkontinenz, einer Erkrankung, von der nach Angaben der Deutschen Kontinenz Gesellschaft jeder zehnte Deutsche betroffen ist - Tendenz steigend.

Da auch die kontinuierliche Verbesserung der Behandlungsqualität ein Anliegen der Kontinenz Gesellschaft ist, sind in der Aktionswoche auch Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte geplant, teilt die Gesellschaft mit.

Immer noch wagten viele von Inkontinenz betroffene Menschen aus Scham nicht den Gang zum Arzt. Dabei gebe es ebenso viele Therapiemethoden wie Ursachen. Selbst die wenigen Patienten, bei denen kein Heilungserfolg möglich sei, könnten ein weitgehend normales Leben führen, wenn sie die richtigen Hilfsmittel erhalten, erinnert die Gesellschaft. (eb)

Veranstaltungsliste zur Aktionswoche: www.kontinenz-gesellschaft.de

Mehr zum Thema

US-Ernährungsanalyse

Viel pflanzliche Nahrung, seltener Prostatakrebs-Progression

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Testosteronmangel erkennen und behandeln!

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Besins Healthcare Germany GmbH, Berlin
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Autoschlüssel mit Hanfblatt

© KI-generiert Adin / stock.adobe.com

Auslandsreise, Straßenverkehrsgesetz, Strafrecht

Cannabis am Steuer: Was beim Arztgespräch jetzt wichtig ist