Krebs

Krebsforschungsprojekt gestartet

HAMBURG (eb). Die beiden Unternehmen Evotec AG und Apeiron Biologics AG gaben jetzt bekannt, dass sie ein Forschungsprojekt mit Fokus auf die Beeinflussung des Cbl-b Enzymes, ein exzellentes Target für die Anti-Tumor Immuntherapie, begonnen haben.

Veröffentlicht: 21.10.2011, 17:45 Uhr

Cbl-b spielt bei der Beeinflussung sowohl des adaptiven als auch des angeborenen Immunsystems eine Rolle und kann deshalb Anti-Tumor-Aktivitäten effektiv steigern.

Dies gilt sowohl für Tumorantigen-spezifische Immunantworten, als auch für solche, die gegen allgemeine Eigenschaften von Tumorzellen gerichtet sind.

Mehr zum Thema

Präventionsdefizit

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Kreativität in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie

Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden