Adipositas

Prävention muss schon im Kindergarten starten

Veröffentlicht: 17.05.2010, 05:00 Uhr

STUTTGART (Rö). Wie wirkt sich Übergewicht auf die Lebensqualität von Kindern aus? Anders als bei Jugendlichen ließ sich in einer Studie bei Vorschulkindern noch kein Zusammenhang zwischen Lebensqualität und Gewicht nachweisen. Das hat die Arbeitsgruppe um Claudia Ziegler vom Kinderkrankenhaus auf der Bult in Hannover berichtet. Die praktische Konsequenz der Wissenschaftler: Zur Vermeidung von psychosozialen Folgebelastungen des Übergewichtes sollten Maßnahmen zur Prävention von Adipositas und Typ-2-Diabetes bereits im Vorschulalter ansetzen.

Alle Berichte von der 45. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft finden Sie auf unserer Sonderseite.

Mehr zum Thema

Ernährung

Sechs Mythen über Milch

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die Erkenntnisse aus der Coronavirus-Studie in Heinsberg

Infektionsrate, Letalität und Co

Die Erkenntnisse aus der Coronavirus-Studie in Heinsberg

Telefonkonsultation muss Ausnahme bleiben

KBV-Chef Gassen

Telefonkonsultation muss Ausnahme bleiben

Existenzsorgen bei Laborärzten

Weniger Aufträge durch Corona

Existenzsorgen bei Laborärzten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden