Krebs

Prix Galien für innovatives Medikament gegen Myelom

NEU-ISENBURG (eb). Mit dem Internationalen Prix Galien für innovative Arzneimittel ist vor kurzem das Präparat Velcade® mit dem Wirkstoff Bortezomib ausgezeichnet worden. Das Mittel ist zugelassen zur Therapie von Patienten mit Multiplem Myelom.

Veröffentlicht: 22.09.2006, 08:00 Uhr

Das Medikament des Unternehmens Ortho Biotech, einem Geschäftsbereich der Janssen-Cilag GmbH, ist der erste zugelassene Proteasom-Hemmer. Proteasomen sind Enzymkomplexe in Zellen, die jeweils aus mehr als 30 Eiweißmolekülen bestehen. Sie bauen Proteine zu Fragmenten ab und sind in Krebszellen viel aktiver als in gesunden Zellen. Daher eignen sie sich besonders gut als Zielscheibe für neue Therapeutika.

Bereits im vergangenen Jahr ist das innovative Arzneimittel mit dem von der "Ärzte Zeitung" gestifteten Galenus-von-Pergamon-Preis ausgezeichnet worden, dem nationalen Prix Galien.

Der internationale Prix Galien wird alle zwei Jahre verliehen. Für den Preis wird ein Medikament ausgewählt, das bereits einen nationalen Prix Galien errungen hat. Zur Stiftergemeinschaft gehören Fachmedien aus acht Ländern Europas sowie aus Kanada. Stifter aus Deutschland ist die "Ärzte Zeitung".

Mehr zum Thema

Präzisionsmedizin

BÄK-Expertise hält Kosten für beherrschbar

Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

CAT-Algorithmus

Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden