TIPP DES TAGES

Rituale helfen beim Trockenwerden

Veröffentlicht: 31.07.2007, 08:00 Uhr

Klagen Eltern darüber, dass ihre Kinder nicht auf die Windel verzichten wollen, geben Sie ihnen den Tipp, es mit Ritualen zu versuchen. "Es ist ratsam, in einem Kalender alle Tage einzutragen, an denen keine Windeln benötigt wurden", rät Dr. Hannelore Heuchert aus Hamburg. Sei das Kind etwa fünf Tage am Stück trocken, bekomme es eine vorher vereinbarte Belohnung.

Auch wenn Kinder zwar tagsüber trocken sind, nachts jedoch einnässen, hat die Pädiaterin einen Rat: "Um diese Kinder zu trainieren, hilft es, nachts den Wecker zu stellen und gemeinsam auf die Toilette zu gehen." Vor dem Einschlafen sollten die Kinder zudem nicht mehr viel trinken.

Es könne aber immer mal wieder passieren, dass ein ansonsten trockenes Kind nachts erneut einnässt. Das könne etwa durch ungewöhnliche Belastungen ausgelöst werden. Nach dem fünften Geburtstag müssten allerdings organische Ursachen abgeklärt werden.

Mehr zum Thema

Blutzuckermessung

Für jeden Diabetiker das passende CGM-Gerät

Herz-Kreislauf-Stillstand

Laienreanimation ist auf einem guten Weg

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Für jeden Diabetiker das passende CGM-Gerät

Blutzuckermessung

Für jeden Diabetiker das passende CGM-Gerät

So klappt Substitutionstherapie in Corona-Zeiten

Arztpraxis berichtet

So klappt Substitutionstherapie in Corona-Zeiten

Aufklärung über Abrechnungs-Sonderregeln wegen Corona

Leser fragen - Experten antworten

Aufklärung über Abrechnungs-Sonderregeln wegen Corona

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden