Adipositas

Sportler verbrennen Fett auch im Schlafen

Veröffentlicht:

NEW HAVEN (mut). Wer möchte nicht gerne auch im Schlaf sein Fettpolster abbauen? Dazu muss man nicht an die Wirkung obskurer Abspeckmittel glauben, sondern sich einfach tagsüber genug bewegen.

Wie US-Forscher online in der Zeitschrift "PNAS" berichten, habe Ausdauersportler einen weitaus höheren Ruhe-Stoffwechsel als Couch-Potatoes. Auch wenn sie sich nicht bewegen, etwa im Schlaf, setzen ihre Muskeln viel mehr Energie um als bei inaktiven Zeitgenossen.

Zu diesem Schluss kamen Forscher um Dr. Douglas E. Befroy aus New Heaven, als sie Verbrauch und Synthese von ATP in Muskeln studierten.

Mehr zum Thema

„Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetz“

Neues Spahn-Gesetz hält Ärzte auf Trab

Seltener Metastasen

Hilft Vitamin D doch gegen Krebs?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Vor der Arzneigabe alle möglichen Risiken abgewägt? Bereits Medizinstudenten sollen sich künftig „relevantes pharmakotherapeutisches Wissen zu häufig verordneten und/oder besonders risikoreichen Arzneimitteln“ aneignen.

Neue Lehrkonzepte

Das ist Spahns neuer Plan für mehr Arzneisicherheit