Sportmedizin

Sportweltspiele der Ärzte finden in der Toskana statt

Veröffentlicht: 16.01.2006, 08:00 Uhr

NEU-ISENBURG (ag). Die diesjährigen Sportweltspiele der Medizin finden vom 1. bis 8. Juli in Montecatini Terme in Italien statt.

Bei der größten Sport-Veranstaltung der Berufsgruppe messen sich jährlich Mediziner in 25 Disziplinen und fünf verschiedenen Altersklassen miteinander. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der eine abgeschlossene Fachausbildung im Gesundheitsbereich vorweisen kann.

Das diesjährige Treffen ist der 27. Wettkampf seiner Art. Zum zweiten Mal nach 1986 findet die Veranstaltung in dem Kurort Montecatini Terme in der Toskana statt.

Weitere Infos finden Sie im Internet: www.sportweltspiele.de

Mehr zum Thema

Ausdauersport

Gehört Kohlenmonoxid auf die Dopingliste?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neuer Subtyp der Herzschwäche?

HFrecEF

Neuer Subtyp der Herzschwäche?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden