Insulinpumpen-Therapie

Studie spricht für INPUT-Programm

Veröffentlicht:

MAINZ. Für Diabetiker ab 16 Jahren, die mit einer Insulinpumpe behandelt werden, ist das Schulungsprogramm „INPUT“ zu empfehlen, hat Professor Manfred Dreyer aus Hamburg beim DDG-Diabetes-Update betont. Der Nutzen des Programms wurde in einer Studie mit 268 Patienten mit Pumpentherapie (im Schnitt über 9,5 Jahre) belegt (Diab Care. 2018; 41: 2453). Je die Hälfte der Patienten war nach dem Zufallsprinzip einer Schulungsgruppe oder einer Kontrollgruppe zugeordnet worden. Ergebnis: Binnen sechs Monaten verbesserte sich in der INPUT-Gruppe der HbA1c von im Schnitt 8,33 auf 8,04 Prozent; in der Kontrollgruppe blieb er fast unverändert (8,33 vs. 8,27 Prozent). In der Kontrollgruppe gab es im Vergleich zur INPUT-Gruppe zudem 3,55-mal häufiger schwere Hypoglykämien.

Die Wirksamkeitsbelege der Schulung sind Voraussetzungen für die Anerkennung durch das Bundesversicherungsamt und die Einführung in die DMP als abrechenbare Leistung, so Dreyer. (eis)

Mehr zum Thema

Aufruf

Lauterbach rät Diabetespatienten zur Corona-Impfung

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Dulaglutid bei Typ-2-Diabetes

Ab sofort: zusätzliche Blutzuckerkontrolle durch Dosissteigerungen

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Person am Meer, in der Hand eine Schutzmaske.

Infektiologenkongress

Corona: Sommer, Sonne, Delta-Variante?

Wie viel sollen Menschen für die Pflege ihrer Angehörigen zahlen müssen? Der Gesetzgeber will den Betrag deckeln – wohl aber nicht vollständig.

Länderkammer

Bund soll mehr Geld für Pflege berappen