Geschlechtskrankheiten

Syphilis: Frühe Diagnose verhindert Schäden

Veröffentlicht: 26.01.2010, 17:47 Uhr

HASSELROTH (eb). Ärzte sollten Menschen bei den ersten Symptomen einer Syphilis sofort zu einem labordiagnostischen Test raten. Das empfiehlt das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) aus Hasselroth.

Weitere Informationen dazu enthält das Infoblatt "Sexuell übertragbare Krankheiten - Bedrohung für viele". Es kann kostenlos unter www.vorsorge-online.de heruntergeladen werden. Auf der Internetseite des vom Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) unterstützten IPF sind darüber hinaus viele weitere Gesundheitstipps zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden