Endokrinologie

Vorträge vom Kongress online

Veröffentlicht: 11.03.2015, 16:30 Uhr

SAN DIEGO. Zum zweiten Mal sind Ergebnisse vom Pituitary Congress und dem 2015 Annual Meeting der Endocrine Society (ENDO) online verfügbar.

Das von der Akademie der DGE zertifizierte Projekt ENDOdirekt wird von Novartis Pharmaceuticals und Sandoz Biopharmaceuticals unterstützt, wie die Unternehmen mitteilen.

Neun renommierte deutsche Endokrinologen präsentieren ausgewählte Vorträge aus San Diego, Folien können als PDFs herunterladen werden. Zum Schluss diskutieren die Referenten die Late-Breaking-Abstracts und bewerten deren Relevanz fürs deutsche Gesundheitswesen. (eb).

Die Vorträge können unter www.endodirekt.de über einen DocCheck-Account abgerufen werden.

Mehr zum Thema

Kontrastmittel-Untersuchungen

Jod-induzierter Hyperthyreose vorbeugen!

TOVARA

Transorale Op-Methode weiterentwickelt

Alternative Op-Methode

Schilddrüsenoperation durch den Mund

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

ICD-10-Codes

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Schulung und Betreuung

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden