Niereninsuffizienz

Website zu Nierenkrankheiten und Dialyse

Veröffentlicht: 31.10.2006, 08:00 Uhr

BAD HOMBURG (eb). Die gemeinnützige Stiftung PHV (Patienten-Heimversorgung) hat die Internetseite www.phv-dialyse.de komplett neu gestaltet. Betroffene und Interessierte erhalten umfassende Informationen zu Nierenkrankheiten und Dialyse.

In zwei großen Servicerubriken gibt es, für Nicht-Mediziner verständliche Infos zu Therapien, Tips für den Alltag bei chronischen Nierenkrankheiten, zu Sport, Dialyse und Feriendialyse.

Zudem gibt es auf der Website das aktuelle Fortbildungsangebot des PHV-Instituts für Fort- und Weiterbildung (ifw). Die Internetseiten sind barrierefrei gestaltet.

Mehr zum Thema

Therapeutische Konsequenzen gefordert

SARS-CoV-2 geht an die Nieren

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden