Sachsen

Kliniken in Radeburg versorgen Menschen mit Long-COVID

Die Geriatriekliniken in Radebeul halten besondere Versorgungsangebote für Patienten mit Long-COVID vor.

Veröffentlicht:

Radeburg/Dresden. Die Fachkliniken für Geriatrie in Radeburg bieten ab sofort gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Dresden integrierte Versorgungsangebote für ältere Menschen in Sachsen an, die an Long-COVID leiden. Diese Angebote deckten das komplette Behandlungsspektrum von der stationären Akutgeriatrie über Rehabilitationsmaßnahmen bis zur Tagesklinik ab, teilten die beiden Kliniken mit.

„Der hohe Anteil älterer Patienten mit Post-COVID-Syndrom führt zu einem großen Behandlungsbedarf für die Fach- und Rehakliniken“, sagt Professor Lorenz Hofbauer, Ärztlicher Direktor der Fachkliniken Radeburg und Direktor des Interdisziplinären Zentrums für Gesundes Altern am Universitätsklinikum Dresden. „Aktuell sehen wir bereits eine stark wachsende Nachfrage von Seiten der Betroffenen und ihrer Familien, der wir mit unserem Therapiespektrum gerecht werden wollen.“

Von den im Krankenhaus behandelten Corona-Patienten erkrankten rund 80 Prozent am Post-COVID-Syndrom. Sie benötigten eine spezielle Nachsorgebetreuung, engmaschige Untersuchungen und spezialisierte Therapien. (sve)

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Hochdosiertes Vitamin C als wichtige Behandlungsoption

III. internationaler Vitamin-C-Kongress

Hochdosiertes Vitamin C als wichtige Behandlungsoption

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

SARS-CoV-2 und COVID-19

Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Viele Menschen leiden nach einer SARS-CoV-2-Infektion an Fatigue. Eine Impfung scheint sich hier nicht noch zusätzlich negativ auszuwirken.

Corona-Studien-Splitter

Offenbar kein positiver Effekt von ASS bei COVID-19