Faschingsgebäck made in Austria

Eierlikörspritze gegen impfeilige Bürgermeister

Corona-Impf-Vordrängler gibt es auch in Österreich. Eine Bäckereikette in Wien hat das auf eine süße Idee gebracht – pünktlich zum Beginn der närrischen Jahreszeit.

Veröffentlicht:
Der „Bürgermeister-Krapfen“: eine Eigenkreation einer Wiener Bäckereikette.

Der „Bürgermeister-Krapfen“: eine Eigenkreation einer Wiener Bäckereikette.

© Albert Otti / picture alliance / dpa

Wien. Das als Impf-Vordrängeln kritisierte Verhalten mancher Bürgermeister in Österreich hat eine Wiener Bäckereikette zu einer neuen Kreation inspiriert.

Hören Sie auch

Der „Bürgermeister-Krapfen“ als typisches Faschingsgebäck ist mit weißem Zuckerguss und grünen Zuckerperlen, die Viren darstellen sollen, überzogen und obendrauf gibt es eine Spritze, gefüllt mit Eierlikör als Gegengift.

„Wir wollen alle geimpft werden. Wir warten alle darauf, und inzwischen haben wir gedacht, ein Spritzerl, ein bisserl Alkohol, das tut die Zeit des Wartens verschönern“, sagte Bäckereichefin Doris Felber in der ORF-Radiosendung „Wien heute“.

Eine Reihe von Bürgermeistern meist kleiner Gemeinden hatte sich bei Impfaktionen besonders alter Menschen gleich selbst eine Dosis gegen das Coronavirus geben lassen. (dpa)

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

© Pascoe Naturmedizin

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Dr. Claudia Vollbracht

© [M] Privat; Christoph Burgstedt / Getty Images / iStock

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Appell zur adjuvanten Vitamin-C-Therapie bei Krebs

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe
Mit Vitamin C gegen schwere Langzeitfolgen

© designer491 / Getty Images / iStockphoto

Long-COVID

Mit Vitamin C gegen schwere Langzeitfolgen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Warten auf den PCR-Test: Abstrichröhrchen.

© Uwe Anspach / dpa

Bund-Länder-Runde am Montag

Corona-PCR-Tests: Ärzte und MFA sollen jetzt doch Vorrang erhalten

Ein Mann geht auf der Theresienwiese an einem Plakat der Aufschrift "Impfen" vorbei.

© Sven Hoppe/dpa

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Länder attackieren Corona-Impfpflicht im Gesundheitswesen