Gesellschaft

Eineiige Zwillinge feierten ihren 95.

Veröffentlicht:

Eineiige Zwillinge aus Berlin haben am Freitag gemeinsam ihren 95. Geburtstag gefeiert. Hedwig Müller und Elisabeth Kopatsch verbrachten den Tag zusammen mit ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln in einem Seniorenzentrum im Stadtteil Wilmersdorf.

"Das hohe Alter sehen wir als Zeichen für Zufriedenheit", sagten die beiden Frauen. Müller und Kopatsch wurden in Oberschlesien geboren. Als Elisabeth Kopatsch dann mit 18 Jahren nach Berlin ging, holte sie ihre Zwillingsschwester einige Zeit später nach. (dpa)

Mehr zum Thema

Kommentar zur Corona-Impfkampagne

Auffrischung für den Begriff der Priorisierung

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen